Notenbank-Bilanzen Verwirrende Signale

Wozu dient eine Bilanz? Die Frage mag banal klingen, aber die Antwort ist entscheidend, um Bilanzen nicht falsch zu verstehen. Das gilt besonders für diejenigen der Notenbanken. Denn die sind nicht mit einer normalen Bank-Bilanz zu vergleichen. Ein Kommentar.
Wichtige Botschaft. Quelle: dpa
Wegweiser Deutsche Bundesbank

Wichtige Botschaft.

(Foto: dpa)

Im normalen Geschäftsleben soll eine Bilanz sicherstellen, dass das Vermögen des Unternehmens die Schulden deckt. Anders gesagt: Sie soll möglichst verhindern, dass die Firma insolvent wird. Deswegen müssen alle Risiken, die einen Verfall des Vermögens oder einen Anstieg der Schulden hervorrufen könnten, angemessen berücksichtigt werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Notenbank-Bilanzen - Verwirrende Signale

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%