Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Pressekonferenz 9.2.2012 EZB-Präsident Mario Draghi zum Schuldenschnitt

Nach der Zinssitzung am 9. Februar 2012 hat EZB-Präsident Draghi sich zu einer Schuldenschnittbeteiligung in Griechenland geäußert. „Alle diese Gerüchte, dass die EZB die Verluste mitträgt, sind falsch“, sagte er.
09.02.2012 Update: 09.02.2012 - 15:36 Uhr 1 Kommentar

Griechen stimmen neuem Sparprogramm zu

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Top-Jobs des Tages

    Jetzt die besten Jobs finden und
    per E-Mail benachrichtigt werden.

    Standort erkennen
      • mdo
      Startseite
      1 Kommentar zu "Pressekonferenz 9.2.2012: EZB-Präsident Mario Draghi zum Schuldenschnitt"

      Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

      • Die Aussagen von Draghi hinsichtlich Substanz sind so genial, dass sie schon nicht mehr greifbar sind. Da koennte gar Bernanke noch lernen.

      Serviceangebote
      Zur Startseite
      -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%