US-Geldpolitik Südkoreas Zentralbank auf US-Zinserhöhungen vorbereitet

Südkoreas Zentralbank schätzt, dass die Fed den Leitzins in diesem Jahr drei mal erhöhen wird und hat sich auf dieses Szenario vorbereitet.
Kommentieren
Die gestiegene Inflation in den USA schürt Spekulationen auf eine aggressiverer Zinspolitik. Japans Notenbank its nach eigenen Angaben vorbereitet. Quelle: dpa
Federal Reserve System

Die gestiegene Inflation in den USA schürt Spekulationen auf eine aggressiverer Zinspolitik. Japans Notenbank its nach eigenen Angaben vorbereitet.

(Foto: dpa)

SeoulDie südkoreanische Zentralbank sieht sich für den Fall einer überraschend starken Straffung der US-Geldpolitik gewappnet. Sollte die amerikanische Notenbank Fed schneller als erwartet handeln, „wird sich das sofort auf die internationalen Finanzmärkte und auch auf den Binnenmarkt auswirken“, sagte Zentralbankchef Lee Ju-yeol am Mittwoch. „Deshalb sind wir vorbereitet, auf ein solches Szenario zu reagieren.“ Sein Haus gehe davon aus, dass die Fed ihren Leitzins in diesem Jahr dreimal erhöhen werde.

Die Inflation in den USA ist zuletzt stärker als erwartet gestiegen. Das schürte Spekulationen auf eine aggressivere Zinspolitik.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "US-Geldpolitik: Südkoreas Zentralbank auf US-Zinserhöhungen vorbereitet"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%