Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Zahlungsmittel Ist unser Bargeld wirklich in Gefahr? – Fünf nüchterne Antworten

Verschwindet unser Bargeld, weil Regierungen oder Notenbanken es abschaffen wollen? Diese Diskussion wird hitzig geführt. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen.
23.07.2019 - 11:10 Uhr
Bitcoin und Co.: Bargeld abschaffen? – Antworten auf fünf Fragen Quelle: dpa
Ein Münzen-Regen

Um das Thema Bargeld ranken sich viele Mythen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Nur Bares ist Wahres. Wer diesem Spruch zustimmt, schaut möglicherweise mit Argwohn auf Versuche, den Gebrauch von Bargeld einzuschränken. Tatsächlich gibt es solche Versuche, und tatsächlich nimmt die Bedeutung der Barzahlung auch ab. Aber von einer Abschaffung des Bargelds sind wir weit entfernt. Hier die Antworten auf die fünf wichtigsten Fragen:

Welche Bedeutung hat Bargeld heute noch?

Im deutschen Einzelhandel spielt Bargeld nach wie vor eine große Rolle. Damit werden rund drei Viertel der Zahlungen erledigt. Volumenmäßig liegt der Anteil bei knapp der Hälfte. Der Gebrauch des Bargelds geht tendenziell zurück. Aber noch lange ist nicht abzusehen, dass es verschwindet.

Hinzu kommt: Der Umlauf von Bargeld-Noten geht nicht zurück, sondern nimmt tendenziell sogar zu. Das gilt für den Euro wie auch für Dollars. Ein Grund dürfte sein, dass Banknoten großer Währungen immer stärker in Ländern außerhalb des Währungsgebiets genutzt werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Zahlungsmittel - Ist unser Bargeld wirklich in Gefahr? – Fünf nüchterne Antworten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%