Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Banken profitieren vom Immobilienmarkt Baukredite sind ein lukratives Geschäft

Fast alle Finanzinstitute ziehen ihren Vorteil aus dem Immobilienboom: Die Baufinanzierung wächst von allen Kreditkategorien am stärksten. Im Rausch um das Betongold vergeben manche Banken Kredite sogar zu leichtfertig.
26.10.2015 - 14:39 Uhr
„Das Baufinanzierungsgeschäft wächst mit aktuell 3,6 Prozent pro Jahr von allen Kreditkategorien mit Abstand am stärksten“. Quelle: dpa
Traum von Eigenheim

„Das Baufinanzierungsgeschäft wächst mit aktuell 3,6 Prozent pro Jahr von allen Kreditkategorien mit Abstand am stärksten“.

(Foto: dpa)

Frankfurt Der Boom an den Immobilienmärkten ist für die meisten deutschen Banken die Cash-Maschine schlechthin: Die Margen sind bei privaten Baukrediten zwar nicht sonderlich hoch verglichen mit Mittelstands- oder Konsumentenkrediten. Doch es geht um enorme Volumina in einem risikoarmen Geschäft, das sogar noch wächst.

„Das Baufinanzierungsgeschäft wächst mit aktuell 3,6 Prozent pro Jahr von allen Kreditkategorien mit Abstand am stärksten“, sagt Peter Barkow, Geschäftsführer der Beratungsfirma Barkow Consulting. Bei Unternehmenskrediten liegt der Zuwachs bei 1,4 Prozent pro Jahr, Konsumentenkredite entwickelten sich sogar leicht rückläufig. Auch die Bundesbank stellte gerade in ihrer Kreditumfrage fest: „Positive Impulse gingen vor allem vom Mittelbedarf privater Haushalte für Wohnungsbauzwecke aus.“

Die Einnahmen aus diesem Geschäft sind wichtig. Barkow schätzt das Nettozinsergebnis – vor Abzug von Risikokosten und Vertriebsprovisionen – auf etwa neun Milliarden Euro pro Jahr.



Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Banken profitieren vom Immobilienmarkt - Baukredite sind ein lukratives Geschäft
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%