Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deckelung für Vermieter Wenn Mieten nicht mehr steigen dürfen

Deutschland redet über den Mietendeckel. Was eine Obergrenze für Wohnungssuchende und Vermieter bedeutet – die wichtigsten Fragen und Antworten.
26.06.2019 - 20:45 Uhr
Hausfront in Berlin – ab 2020 bekommt die Stadt einen Mietendeckel. Quelle: dpa
Wohnblöcke an der Frankfurter Allee

Hausfront in Berlin – ab 2020 bekommt die Stadt einen Mietendeckel.

(Foto: dpa)

Frankfurt, Berlin, Erfurt Katrin Lompscher ist zum Schreckgespenst der meisten Immobilienkonzerne geworden – und zum Hoffnungsträger für viele Mieter. Denn die 57-jährige Bausenatorin in Berlin mit einem Parteibuch der Linken hat das umstrittene Eckpunktepapier ausgearbeitet, auf dessen Grundlage die Landesregierung vergangene Woche als erstes Bundesland beschloss, einen Mietpreisdeckel einzuführen.

Berlin will künftig Mieten für bis zu 1,6 Millionen Wohnungen einfrieren und prescht damit im Kampf gegen hohe Wohnkosten vor. Das Beispiel könnte bald auch in anderen Teilen der Republik Schule machen. So denkt die SPD in Bremen bereits über einen ähnlichen Schritt nach. Für viele Hausbesitzer und Wohnungssuchende ist das eine gravierende Veränderung. Das Handelsblatt gibt Antworten auf die dringendsten Fragen.

Was plant Berlin?
Die Regierung will die Mieten für zunächst fünf Jahre einfrieren. Der sogenannte Mietendeckel soll für alle „nicht preisgebundenen Mehrfamilienhäuser“ gelten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Deckelung für Vermieter - Wenn Mieten nicht mehr steigen dürfen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%