Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dubai-Projekt Die Scheichs verfallen dem Immobilien-Wahn

Dubai will zurück in den Fokus der Welt. Nachdem der Immobilienmarkt dort 2008 zusammenbrach, plant die Stadt nun Milliarden-Investitionen. Eines der prominentesten Projekt erscheint ziemlich verrückt.
25.10.2012 - 21:48 Uhr
Städteplanung

Städteplanung "made in Dubai" - größer, schneller, weiter.

(Foto: AFP)

Dubai Dubai will mit einem gigantischen Projekt die Aufmerksamkeit wieder auf seinen Immobilienmarkt lenken. Eine Nachbildung des Taj Mahal, rund viermal größer als das indische Original aus dem 17. Jahrhundert, ein Wolkenkratzer mit neun Swimming-Pools und ein 1,6 Kilometer langer Kanal, der sich um Bürogebäude schlängelt, gehören zu den prominentesten Projekten, die in den letzten Wochen vorgestellt wurden. Die Pläne lagen in der Schublade, seit der Immobilienboom im Emirat 2008 infolge der Finanzkrise zusammenbrach.

Die Projekte werden sicherlich für Aufmerksamkeit sorgen. Doch in der Realität beschränkt sich die einsetzende Erholung am Immobilienmarkt auf einige wenige Gebiete Dubais. In der Krise sind die Immobilienwerte im Emirat um bis zu 65 Prozent eingebrochen. Nach Schätzungen von Jones Lang LaSalle Inc. steht rund ein Viertel der Wohnimmobilien leer und weitere 25.000 sollen im kommenden Jahr fertiggestellt werden. Die Immobilienentwickler müssen Verträge erfüllen, die vor der Krise abgeschlossen wurden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%