Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Forward-Darlehen – Tool der Woche Niedrige Zinsen auch in der Zukunft nutzen

Für eine künftige Anschlussfinanzierung ihrer eigenen vier Wände können Immobilienbesitzer sich bereits vorzeitig niedrige Zinsen sichern – mit einem Forward-Darlehen. Ein Vergleich der Angebote lohnt sich.
19.05.2017 - 16:30 Uhr
Mit einem Forward-Darlehen können Eigenheimbesitzer langfristig Geld sparen. Quelle: Imago
Sparen bei der Baufinanzierung

Mit einem Forward-Darlehen können Eigenheimbesitzer langfristig Geld sparen.

(Foto: Imago)

Frankfurt Die Inflation steigt, doch die Europäische Zentralbank (EZB) hält an ihrer extrem expansiven Geldpolitik fest. Für Anleger, die auf Anleihen setzen, ein Graus, weil die Renditen aufgrund der Geldschwemme drastisch gesunken sind. Doch Eigenheimbesitzer freuen sich seit einigen Jahren über geringe Zinsen bei ihrer Baufinanzierung. Was Eigentümer von Immobilien aber oft vergessen: Die meisten Hypothekendarlehen sind nur mit einer Sollbindungsfrist zwischen 5 und 15 Jahren ausgestattet sind. Danach muss ein neuer Vertrag her – mit den Zinsen, die dann aktuell sind.

Die werden vermutlich höher sein, denn die EZB dürfte angesichts des vergleichsweise hohen Wirtschaftswachstums in der Euro-Zone die Zinsen in den nächsten Jahren anheben. Deshalb sollten Kreditnehmer frühzeitig vorsorgen und darüber nachdenken, sich die heutigen Zinsen mit einem sogenannten Forward-Darlehen zu sichern, das als Anschlussfinanzierung fungiert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%