Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Immobilien Betrug bei Ferienwohnungen: Vier Fehler, die Mieter vermeiden sollten

Die Urlaubssaison steht bevor. Doch nicht jedes verlockende Angebot ist echt. Was Interessenten bei Onlinebuchungen beachten sollten.
17.07.2021 - 08:00 Uhr
Hausboote als Mietobjekt sind sehr begehrt. In Mecklenburg-Vorpommern lockten jedoch Kriminelle Kunden mit Fake-Offerten. Quelle: Novasol
Hausboot

Hausboote als Mietobjekt sind sehr begehrt. In Mecklenburg-Vorpommern lockten jedoch Kriminelle Kunden mit Fake-Offerten.

(Foto: Novasol)

Frankfurt Tony Wachholz staunte nicht schlecht, als er jüngst die von ihm verwalteten Hausboote als günstige Angebote auf einer fremden Website fand. Die Offerte wirkte verlockend – und täuschend echt. Die Site www.dein-hausbooturlaub.de listete rund ein Dutzend schwimmende Unterkünfte auf, die ab 119 Euro pro Nacht auf der Mecklenburgischen Seenplatte zu haben sein sollten.

Die Topofferten haben nur einen kleinen Haken: Keine von ihnen ist seriös. Die Website ist ein Fake-Account, auf den schon einige deutsche Touristen reingefallen sind.
Die Chancen, dass die betrogenen Urlauber ihr Geld wiederbekommen, sind leider eher schlecht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Immobilien - Betrug bei Ferienwohnungen: Vier Fehler, die Mieter vermeiden sollten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%