Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilien in Bayern Warum das Haus am See 5,2 Millionen Euro kosten kann

Wer am Ammer- oder Starnberger See ein Haus sucht, braucht Zeit und viel Geld. Erst recht, wenn es ein Domizil mit Seeblick sein soll.
09.06.2019 - 10:00 Uhr
Eine Villa am Wasser ist kaum unter zwei Millionen Euro zu haben. Quelle: imago images / blickwinkel
Starnberger See

Eine Villa am Wasser ist kaum unter zwei Millionen Euro zu haben.

(Foto: imago images / blickwinkel)

Düsseldorf Zu spät: „Verkauft“ prangt auf der Anzeige des Maklerhauses von Poll Immobilien in Starnberg. Das Seeufer-Grundstück in Dießen am Ammersee „mit Bootshaus und Steg“ hat bereits einen neuen Eigentümer gefunden. Knapp 7.000 Quadratmeter groß ist das parkähnliche, von der Anliegerstraße nicht einsehbare Grundstück mit einer 50 Meter langen, privaten Uferlinie. Es gibt ein kleines, altes Jagdhaus, dazu ein „Badehäuschen“, informiert das Exposé. Der Kaufpreis: 5,2 Millionen Euro.

In der 10.000-Einwohner-Gemeinde am südwestlichen Zipfel des oberbayerischen Sees – einer der fünf Gewässer, denen die Region ihren Namen „Fünfseenland“ verdankt – ist das ein Spitzenwert. Üblicherweise werden Grundstücke zum Preis von etwa 530 Euro pro Quadratmeter gehandelt, weiß man beim Maklerhaus Aigner Immobilien aus München. „In besten Lagen können es aber auch schon mal über 1.000 Euro sein“, schreiben sie.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Immobilien in Bayern - Warum das Haus am See 5,2 Millionen Euro kosten kann
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%