Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilien Investmentmanager Corestate greift deutschen Marktführer Patrizia an

Der Immobilien-Investmentmanager Corestate expandiert mit einem Zukauf erstmals nach Frankreich. Das verwaltete Vermögen steigt um zwei Milliarden Euro.
08.07.2019 - 14:06 Uhr
Immobilien-Investment: Corestate vs. Patrizia Quelle: picture alliance / Westend61
Studentenwohnung

22 Prozent des verwalteten Vermögens von Corestate entfallen auf Mikroapartments für Studenten und Berufstätige.

(Foto: picture alliance / Westend61)

Erfurt Corestate, der im SDax gelistete Luxemburger Immobilien-Investmentmanager, kauft das französische Unternehmen STAM Europe. Damit tritt Corestate in den französischen Markt ein und erweitert sein verwaltetes Immobilienvermögen um rund zwei Milliarden Euro auf 28 Milliarden Euro.

Mit dem Deal greift Corestate den deutschen Marktführer Patrizia an. Beide Unternehmen sind im SDax gelistet und verwalten Immobilienvermögen für Investoren wie Versicherer, Pensionskassen oder Family Offices. Noch hat Patrizia einen Vorsprung: Das verwaltete Vermögen der Augsburger liegt nach eigenen Angaben bei 41 Milliarden Euro.

Corestate-CEO Lars Schnidrig verfolgt indes eine starke Wachstumsstrategie: „Wir wollen das verwaltete Vermögen in den nächsten fünf Jahren mindestens verdoppeln“, sagt er im Gespräch mit dem Handelsblatt. Dazu beitragen sollen sowohl Zukäufe wie nun mit STAM Europe in Frankreich als auch organisches Wachstum, das zuletzt bei neun Prozent lag.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Immobilien - Investmentmanager Corestate greift deutschen Marktführer Patrizia an
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%