Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Immobilien Showdown beim Vonovia-Megadeal: Zehn Fakten, die Investoren jetzt kennen sollten

Am Mittwoch um 24 Uhr läuft die Frist für das Übernahmeangebot an die Aktionäre der Deutschen Wohnen ab. Wie es für die Aktien der beiden Konzerne weitergeht.
19.07.2021 - 16:37 Uhr
Zentrale der Deutschen Wohnen: Bis Mittwoch um 24 Uhr entscheidet sich, ob die Übernahme durch den Rivalen Vonovia geklappt hat. Foto: Christoph Soeder/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: dpa
Deutsche Wohnen

Zentrale der Deutschen Wohnen: Bis Mittwoch um 24 Uhr entscheidet sich, ob die Übernahme durch den Rivalen Vonovia geklappt hat.

Foto: Christoph Soeder/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

(Foto: dpa)

Frankfurt Auf öffentliche Appelle hat Vonovia-Chef Rolf Buch verzichtet. Doch der Führungskreis der Bochumer Zentrale weiß, dass die die geplante Milliardenübernahme vor der Woche der Entscheidung steht.

Am Mittwoch, 21. Juli, um Mitternacht endet die Annahmefrist für das 18 Milliarden Euro schwere Übernahmeangebot für die Deutsche-Wohnen-Aktionäre. Vonovia muss auf mehr als 50 Prozent der Anteile kommen – sonst ist der Deal geplatzt.

Der kommende Mittwoch ist deshalb auch für viele Anleger ein wichtiger Tag. Scheitert die Offerte, drohen Kursturbulenzen bei den Papieren der beteiligten Unternehmen.

Worauf müssen sich die Aktionäre also einstellen? Und wie geht es nach einer möglichen Annahme des Angebots weiter? Zehn Fakten, die Anleger kennen sollten.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    1. Wie wahrscheinlich ist es, dass Vonovia die nötige Mehrheit einsammelt?

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Immobilien - Showdown beim Vonovia-Megadeal: Zehn Fakten, die Investoren jetzt kennen sollten
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%