Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilien US-Eigenheimabsatz lässt überraschend nach

Immer weniger Menschen in den USA scheinen sich ihren Traum vom Eigenheim zu erfüllen: Der Eigenheimabsatz ist im Dezember gesunken – und das noch stärker als von Analysten erwartet. Es ist nicht der erste Rückgang.
27.01.2014 - 17:42 Uhr
Häuser entstehen in Atlanta, Georgia: Die Zahl der verkauften Neubauten sank im Vergleich zum November um sieben Prozent. Quelle: dpa

Häuser entstehen in Atlanta, Georgia: Die Zahl der verkauften Neubauten sank im Vergleich zum November um sieben Prozent.

(Foto: dpa)

Washington Der Immobilienmarkt in den USA hat Ende 2013 einen Dämpfer erhalten. Der Eigenheimabsatz sank im Dezember stärker als erwartet, wie das Handelsministerium in Washington am Montag mitteilte. Die Zahl der verkauften Neubauten sank im Vergleich zum November um sieben Prozent auf eine Jahresrate von 414.000 Einheiten. Von Reuters befragte Analysten hatten mit 457.000 gerechnet.

Dies war der zweite Rückgang in Folge nach dem kräftigen Plus von knapp 15 Prozent im Oktober. Die überraschend schwache Entwicklung könnte mit der Kältewelle Ende 2013 zusammenhängen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%