Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilien Was der Mietendeckel-Kompromiss bedeutet

Der Berliner Senat hat sich auf ein Konzept geeinigt. Kompromisse wurden bei Mietsenkungen gemacht, doch juristisch gibt es weiter Unklarheiten.
21.10.2019 - 11:43 Uhr
Immobilien in Berlin: Diese Folgen hat der Mietendeckel-Kompromiss Quelle: dpa
Berlin

Für die Mieten in der Hauptstadt sollen künftig Obergrenzen gelten.

(Foto: dpa)

Erfurt „Es ist vollbracht“, twitterte Kathrin Lompscher (Linke), Berlins Senatorin für Stadtentwicklung, am späten Freitagabend. Gemeint war der Mietendeckel. Vollbracht waren zu diesem Zeitpunkt allerdings erst die Koalitionsverhandlungen.

Die Eckpunkte wurden auf einem einseitigen Papier festgehalten, das dem Handelsblatt vorliegt. Der Gesetzentwurf soll erst zu Beginn der Woche stehen. Doch was bedeutet der Koalitionskompromiss nun für Mieter und Vermieter?

Bestehen bleiben im Vergleich zum letzten Vorschlag die Obergrenzen. Sie spannen sich über zwölf Kategorien von 3,92 Euro bis 9,80 Euro pro Quadratmeter. Maßgeblich bleibt vor allem das Baujahr.

Allein die Frage, ob eine Sammelheizung existiert oder die Wohnung ein eigenes Bad besitzt, ist noch ausschlaggebend für die Kategorisierung der Wohnung.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Immobilien - Was der Mietendeckel-Kompromiss bedeutet
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%