Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilienkonzern Was Deutsche-Wohnen-Aktionäre an der Vonovia-Fusion stört

Der Megadeal ist das wichtigste Thema auf der Hauptversammlung. Ganz so positiv wie der Vorstand blicken nicht alle Investoren auf das Vorhaben.
01.06.2021 Update: 01.06.2021 - 13:35 Uhr
Auf der Hauptversammlung des Dax-Konzerns wirbt der Vorstand für die Fusion mit Vonovia. Quelle: dpa
Schriftzug der Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen

Auf der Hauptversammlung des Dax-Konzerns wirbt der Vorstand für die Fusion mit Vonovia.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Michael Zahn macht keinen Hehl daraus, was er von der Fusion hält. „Vorstand und Aufsichtsrat sind überzeugt, dass das Angebot die erfolgreiche Entwicklung und den Wert unseres Unternehmens widerspiegelt“, sagt der Vorstandschef des Dax-Konzerns Deutsche Wohnen am Dienstag bei der virtuellen Hauptversammlung des Konzerns zur angekündigten Milliardenofferte des Rivalen Vonovia für sein Unternehmen.

Die anstehenden Investitionen in „bezahlbares Wohnen, Klimaschutz und Neubau lassen sich nach einem Zusammenschluss gemeinsam deutlich besser schultern“, verteidigt Zahn den Deal. Dies sei im fundamentalen Interesse der Deutsche-Wohnen-Aktionäre.

Doch ganz so positiv wie der Vorstand blicken nicht alle Investoren auf das Vorhaben. Auf dem Aktionärstreffen lassen Anlegervertreter auch Bedenken gegen den Plan durchblicken, der ihnen in der vergangenen Woche einen kräftigen Kurssprung bescherte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Immobilienkonzern - Was Deutsche-Wohnen-Aktionäre an der Vonovia-Fusion stört
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%