Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilienkredite Banken mauern beim Baugeld

Häuslebauer müssen sich bei der Finanzierung mehr strecken. Nach einer Bundesbank-Umfrage verschärfen die Institute die Bedingungen für Baugeld. Womit Immobilienbesitzer rechnen müssen.
31.10.2012 - 15:32 Uhr
Banken möchten mehr Marge und Sicherheit beim Baugeld. Quelle: gms

Banken möchten mehr Marge und Sicherheit beim Baugeld.

(Foto: gms)

Der Immobilienboom der vergangenen Jahre macht vielen Banken offenbar mulmig. Steigende Mieten, Inflation und positive Entwicklung von Konjunktur und Einkommen sorgen bei den Deutschen für große Kauflust bei Wohnungen und Häusern. Nach einer Analyse des Marktforschungsunternehmens Empirica stiegen die Preise in den deutschen Städten in den vergangenen drei Jahren um mehr als 15 Prozent.

Angefacht wird der Immobilienboom auch von den historisch niedrigen Zinsen für Baugeld. Aktuell gibt es Darlehen mit einer Zinsbindung von zehn Jahren laut FMH-Finanzberatung schon zu einem Zins von knapp 2,2 Prozent. Im Schnitt verlangen die Banken 2,6 Prozent. Zum Jahreswechsel lagen die Sätze noch deutlich über drei Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%