Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilienmarkt Dubai Die Geisterstadt erwacht wieder zum Leben

Verlassene Autos, Bauruinen: Während der Immobilienkrise glich Dubai einer Geisterstadt. Nun wird in dem Emirat wieder gebaut. Das Anlegervertrauen kehrt zurück – und damit auch die Megalomanie?
  • Simona Foltyn
23.10.2014 - 19:40 Uhr

Dubai plant futuristische Mega-Einkaufsstadt

Dubai Der Bauboom ist Wüstenemirat Dubai wieder voll im Gange: Neue Baukräne schießen wie Pilze aus bislang leerstehenden Parzellen. Baubedingte Verkehrsumleitungen und rund-um-die-Uhr Baustellenlärm stehen wie einst wieder auf der Tagesordnung. Auch Emaar, der größte Immobilienentwickler des Emirates, der Anfang Oktober durch einen Mega-Börsengang 1,3 Milliarden Euro eingenommen hat, treibt die Expansion des markanten Kernstadtbezirkes rund um Burj Khalifa wieder intensiv voran. Besonders eifrig wird an einem hochmodernen Opernareal gebaut, das schon Jahre in Planung stand und nun im Eiltempo bereits 2016 fertiggestellt werden soll.

Mit der Bautätigkeit scheint schließlich auch das Vertrauen der Anleger in Dubais Immobilienmarkt wieder zurückzukehren: Mehr als 35.000 Investoren und Besucher waren vergangenen Monat zur Cityscape Immobilienexpo in Dubai gekommen, um die aufwendig aufbereiteten Modelle von Dutzenden neuen Megaprojekten in Milliardenhöhe zu bewundern – ein Rekord.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%