Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Luxus-Immobilien trotzen Brexit London wird immer attraktiver für Superreiche

Trotz des geplanten EU-Austritts von Großbritannien wird London immer attraktiver für Superreiche. Während der Immobilienmarkt stagniert, boomen die Luxus-Objekte. In welche Städte Milliardäre außerdem investieren.
02.03.2017 - 12:06 Uhr
Die Preise für Luxusimmobilien sind 2016 um 6,3 Prozent gesunken. Quelle: Imago
Häuserzeile im Londoner Nobelviertel Knightsbridge

Die Preise für Luxusimmobilien sind 2016 um 6,3 Prozent gesunken.

(Foto: Imago)

London Der EU-Austritt von Großbritannien steht bevor und verursacht in der Hauptstadt London so manchem Kopfzerbrechen. Sorgen darum, dass die Metropole an der Themse für die Superreichen dieser Welt an Attraktivität verliert, muss sich in London laut einer aktuellen Studie aber niemand machen.

Die im Auftrag des Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank von der Marktforschungsfirma New World Wealth aus Johannesburg durchgeführte Untersuchung geht davon aus, dass die Zahl superreicher Londoner in den kommenden zehn Jahren um 30 Prozent steigen wird: Bis 2026 sollen genau 6.058 Superreiche in der britischen Hauptstadt ein Domizil besitzen.

Laut Definition der Studienautoren darf sich derjenige zu den Superreichen zählen, der ein Vermögen von mindestens 30 Millionen Dollar sein eigen nennt. Das macht sie bei bedeutenden Vermögensverwaltern wie der UBS Group und der Citigroup zu einer sehr umworbenen Zielgruppe. New York bleibt allerdings für die Superreichen die attraktivste Stadt, heißt es in der Studie.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Luxus-Immobilien trotzen Brexit - London wird immer attraktiver für Superreiche
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%