Die US-Verbraucherschutzbehörde macht Banken strengere Auflagen für die Vergabe von Hauskrediten. Künftig müssen sie deren Kreditwürdigkeit genauer prüfen. Damit werden beide Seiten vor einem bösen Erwachen geschützt.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • "Die Gesamtschulden sollen in der Regel 43 Prozent des Einkommens des Kreditnehmers nicht übersteigen."

    ???

    gemeint ist wohl: Der KAPITALDIENST soll 43% des Einkommens nicht übersteigen?

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%