Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Staat steuert gegen Chinas Immobilienpreise schnellen nach oben

In China steigen die Immobilienpreise rasant. Gerade ärmere Bevölkerungsschichten leiden darunter. Die Regierung gelingt es mit Regulierungen entgegenzusteuern. Doch das birgt auch Gefahren.
18.12.2013 - 10:54 Uhr
Neue Gebäude in Schanghai: Bremst der Staat den Immobilienmarkt zu stark, bricht ein wichtiger Konjunkturtreiber weg. Quelle: dpa

Neue Gebäude in Schanghai: Bremst der Staat den Immobilienmarkt zu stark, bricht ein wichtiger Konjunkturtreiber weg.

(Foto: dpa)

Peking Die Immobilienpreise in China sind im November so stark in die Höhe geschnellt wie seit langem nicht mehr. Binnen Jahresfrist verteuerten sich Häuser und Wohnungen in den 70 größten Städten des Landes um 9,9 Prozent, ermittelte Reuters am Mittwoch auf Basis von Daten des chinesischen Statistikamtes. Das ist der stärkste Anstieg seit Beginn der Berechnungen 2011. Allerdings mehren sich die Anzeichen, dass die Bemühungen der Regierung in Peking Früchte tragen, den Preisanstieg zu drosseln. Binnen Monatsfrist fiel der Anstieg mit 0,5 Prozent so niedrig aus wie seit Jahresanfang nicht mehr.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Staat steuert gegen - Chinas Immobilienpreise schnellen nach oben
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%