Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Studentenapartments Die Coronakrise bringt das Geschäft mit Studentenapartments zum wanken

Gerade erst haben sich Apartments für Studenten als Wohn- und Anlageform etabliert. Steigende Studentenzahlen versprachen ein sicheres Geschäft. Corona wirbelt dies nun kräftig durcheinander.
08.08.2020 - 08:58 Uhr
Single-Wohnungen gelten als eigene Anlageklasse. Quelle: Unsplash
Mikroapartment

Single-Wohnungen gelten als eigene Anlageklasse.

(Foto: Unsplash)

Erfurt Der Investmentmanager Catella setzt auf Signalwirkung: Gerade hat er zwei Studentenwohnheime für 60 Millionen Euro gekauft, eines in Paris, eines in Berlin. Mit dem Kauf erweitert Catella seinen zweiten Fonds für Studentenwohnen auf 150 Millionen Euro und sein Portfolio auf 1500 Einheiten. Das Unternehmen rechnet bei seinen Zukäufen mit einer jährlichen Rendite von fünf Prozent über die Laufzeit der Immobilie. Die Botschaft könnte man auch so verstehen: Studiert wird immer.

In diesen Tagen aber lauten die Fragen: Wie wird Studieren in der Zukunft aussehen, und welchen Einfluss wird die Pandemie auf die Zahl der Studierenden vor Ort haben? In den vergangenen Jahren schien der Trend noch eindeutig positiv. Immobilieninvestoren brachten die im angelsächsischen Raum verbreiteten privaten Studentenapartments nach Deutschland.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Studentenapartments - Die Coronakrise bringt das Geschäft mit Studentenapartments zum wanken
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%