Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Studie Preisanstieg bei Immobilien geht weltweit zurück

Der Boom bei den Immobilienpreisen schwächt sich ab, zeigt eine neue Studie. Experten führen das unter anderem auf geopolitische Krisen zurück.
05.09.2019 - 18:45 Uhr
Im weltweiten Querschnitt liegt Deutschland im Mittelfeld. Quelle: dpa
Einfamilienhäuser in Köln

Im weltweiten Querschnitt liegt Deutschland im Mittelfeld.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Die schlechte Nachricht ist: Immobilien werden im weltweiten Querschnitt nach wie vor immer teurer. Der positive Aspekt wiederum: Der weltweite Boom der Preise schwächt sich langsam ab. Im Durchschnitt stiegen die Preise im zweiten Quartal des Jahres 2019 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3,4 Prozent. Das geht aus einer Studie der Immobilienberatungsgesellschaft Knight Frank in London hervor.

So gering war die Wachstumsrate zuletzt vor fast sieben Jahren. Zum Vergleich: Vor zwei Jahren war die Preissteigerung noch fast doppelt so hoch. Im ersten Quartal lag sie bei 4,2 Prozent. Die Autoren der Studie führen die sinkende Tendenz auf geopolitische Krisen wie das anhaltende Brexit-Chaos sowie schwächere Konjunkturprognosen zurück.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Studie - Preisanstieg bei Immobilien geht weltweit zurück
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%