Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Trendviertel 2014: Köln Rheinischer Immobilien-Frohsinn

Der Immobilienmarkt in Köln floriert. Mit der Nachfrage stiegen die Preise, zum Teil auf absurde Höhen. Nun beruhigt sich der Markt. Käufer lassen sich Zeit - und zahlen nicht mehr jede Summe. Wo der Kauf noch lohnt.
15.06.2014 - 13:36 Uhr
Domstadt Köln: Der Immobilienboom sorgt für hohe Preise. Quelle: dpa

Domstadt Köln: Der Immobilienboom sorgt für hohe Preise.

(Foto: dpa)

Einen Kiosk soll es nicht geben im zukünftigen "Gerling-Quartier" mitten in der Kölner Innenstadt. "Davon gibt es genug in unmittelbarer Umgebung", sagt Christian Riener, der für das Prestigeprojekt des österreichischen Investors Immofinanz in der Domstadt verantwortlich ist.

Damit hat er absolut recht. Ein Büdchen, wie der Kölner seinen Kiosk gern nennt, findet man praktisch überall im Friesenviertel zwischen Hohenzollernring, Friesen- und Christophstraße. Andererseits gehört das bis spät in die Nacht und sogar sonntags geöffnete Lädchen eigentlich in jedes "kölsche Veedel" - und sei es noch so klein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%