Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Übernahmeschlacht mit Vonovia Deutsche Wohnen wirft Branchenprimus Trickserei vor

Michael Zahn möchte Deutsche Wohnen als eigenständiges Unternehmen weiterführen. Doch Branchenprimus Vonovia will in der Übernahmeschlacht nicht locker lassen. Der Kampf wird mit immer härteren Bandagen ausgetragen.
27.01.2016 - 18:44 Uhr
Die Übernahmeschlacht zieht sich bereits seit dem Herbst. Quelle: dpa
Objekt der Deutsche Wohnen

Die Übernahmeschlacht zieht sich bereits seit dem Herbst.

(Foto: dpa)

Frankfurt Die Übernahmeschlacht im Wohnungssektor wird nun in aller Öffentlichkeit und mit immer härteren Bandagen ausgetragen. In einem neuen Brief an seine Aktionäre sprach sich Deutsche-Wohnen-Chef Michael Zahn am Mittwoch abermals gegen die feindliche Offerte von Branchenprimus Vonovia aus. Das Vonovia-Management habe die Deutsche-Wohnen-Anleger bewusst an der Nase herum geführt und über seine wahren Absichten im Unklaren gelassen. Das zeige sich daran, dass trotz gegenteiliger Bekundungen die Mindestannahmeschwelle deutlich gesenkt worden sei - auf 44 von 50 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Übernahmeschlacht mit Vonovia - Deutsche Wohnen wirft Branchenprimus Trickserei vor
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%