Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Vergleich Studentenwohnungen bleiben in München am teuersten

Laut einer Studie sind in fast allen Städten die Mieten im zweiten Quartal weiter gestiegen. Corona hat demnach die Aussichten für Studenten auf dem Wohnungsmarkt verschlechtert
24.09.2020 - 15:32 Uhr
724 Euro warm kostet in der bayerischen Hauptstadt eine 30 Quadratmeter große Musterwohnung in Uni-Nähe. Quelle: dpa
Münchener Innenstadt

724 Euro warm kostet in der bayerischen Hauptstadt eine 30 Quadratmeter große Musterwohnung in Uni-Nähe.

(Foto: dpa)

Berlin Studenten in München müssen nach einer Untersuchung weiterhin am meisten für ihre Wohnung ausgeben. 724 Euro warm kostet dort eine 30 Quadratmeter große Musterwohnung in Uni-Nähe, wie ein Vergleich von 30 Hochschulorten für den Finanzdienstleister MLP ergab. Am günstigsten sei so eine Wohnung in Magdeburg mit einer monatlichen Warmmiete von 245 Euro.

Viele Studenten seien im Sommer nicht an den Studienort gezogen, weil Vorlesungen und Seminare in der Coronakrise online abgehalten worden seien, sagte Studienautor Michael Voigtländer vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln. Dennoch sind demnach in 27 der 30 Städte die Mieten im zweiten Quartal weiter gestiegen, wenn auch die Dynamik nachgelassen habe. Voigtländer vermutet, dass mehr junge Erwerbstätige in Wohnungen ziehen, die sonst Studenten bevorzugen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Vergleich - Studentenwohnungen bleiben in München am teuersten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%