Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wohnimmobilien Fast überall lohnt sich Kaufen mehr als Mieten – doch die Zahl der Eigentümer stagniert

Im Durchschnitt ist der Kauf in Deutschland erheblich günstiger als das Mieten – selbst in Großstädten. Wieso die Eigentümerquote trotzdem nicht steigt.
26.05.2020 - 17:58 Uhr
In der Stadt am Rhein sei ein Immobilienkauf derzeit günstiger als Mieten, analysiert das Institut der deutschen Wirtschaft. Quelle: picture alliance / Geisler-Fotop
Blick auf die Kranhäuser in Köln

In der Stadt am Rhein sei ein Immobilienkauf derzeit günstiger als Mieten, analysiert das Institut der deutschen Wirtschaft.

(Foto: picture alliance / Geisler-Fotop)

Erfurt Die Auswirkungen der Coronakrise auf den Immobilienmarkt verfolgen potenzielle Hauskäufer wie Anleger gebannt. Im Zentrum steht eine große Frage: Sinken nach Jahren des Booms die Immobilienpreise?

Dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) ist der Blick auf die Preise allein nicht genug. Bereits zum fünften Mal hat das Forschungsinstitut die sogenannten Wohnkosten beim Eigentumserwerb mit den Mietkosten verglichen – und dabei angesichts der Diskussionen um Preisübertreibungen in den vergangenen Jahren erneut überraschende Ergebnisse zutage gefördert: In 393 von 401 deutschen Landkreisen lohne sich Kaufen heute mehr als Wohnen. „Wer umzieht, für den ist es eher attraktiv, in Wohneigentum zu investieren, als zur Miete zu wohnen“, sagt Michael Voigtländer, Immobilienökonom vom IW.

Gegenübergestellt wurden in der Studie, die wie schon in den vergangenen Jahren vom Wohnungshändler Accentro in Auftrag gegeben wurde, die Kosten eines Kaufs und die einer Neuvermietung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Wohnimmobilien - Fast überall lohnt sich Kaufen mehr als Mieten – doch die Zahl der Eigentümer stagniert
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%