Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Wohnungsmarkt in Frankreich Experiment Mietspiegel

Das Nachbarland versucht, steigende Wohnungskosten mit ähnlichen Mitteln wie Deutschland zu bremsen. In Paris gelingt dies – wenn auch auf hohem Niveau. Und der befürchtete Einbruch der Neubauanträge blieb aus.
02.09.2017 - 09:20 Uhr
Sehr beliebt und deshalb teurer als neue Apartments. Quelle: Getty Images/Radius Images
Altbauwohnungen in Paris

Sehr beliebt und deshalb teurer als neue Apartments.

(Foto: Getty Images/Radius Images)

Paris Teuer war das Wohnen in Paris schon immer. Knapper Wohnraum trieb die Mieten unaufhörlich nach oben. Doch zwischen 2007 und 2016 schossen die Mieten besonders heftig hoch, nämlich um 50 Prozent. „Die Wohnungsnot ist so groß, dass wir uns an allen Fronten zur Wehr setzen müssen“, sagt Ian Brosset, Stellvertreter der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo und verantwortlich für den Wohnungsbau. Die Pariser Stadtführung geht deshalb unter anderem mit höheren Steuern gegen leer stehende Wohnungen vor. Sie will damit die Spekulation auf höhere Verkaufspreise unwirtschaftlich machen. Außerdem wurden Vorschriften erlassen, um die Vermietung von Wohnungen als Ferienapartments einzudämmen.

Die Wohnungsnot hat schon viele Pariser in die umliegenden Banlieues abgedrängt hat. Kein Wunder, wenn praktisch in jedem Viertel Monatsmieten um 900 Euro für eine 20-Quadratmeter-Wohnung verlangt werden. Auch die Bewohner anderer französischer Großstädte wie Lyon und Bordeaux sowie der Studentenstädte Lille und Nantes ächzen unter rasant kletternden Mieten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Wohnungsmarkt in Frankreich - Experiment Mietspiegel
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%