Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Wolkenkratzer „The Gherkin“ Londons größte Gurke steht zum Verkauf

Die wohl größte Gurke der Welt steht in London. Das Wahrzeichen „The Gherkin“ ist 40 Etagen hoch und aus dem Finanzdistrikt der Stadt nicht mehr wegzudenken. Nun wird ein neuer Besitzer für den Wolkenkratzer gesucht.
29.07.2014 - 20:24 Uhr
Das berühmte Londoner Hochhaus „The Gherkin“ – derzeit wird nach einem neuen Besitzer für den Wolkenkratzer gesucht. Quelle: Reuters

Das berühmte Londoner Hochhaus „The Gherkin“ – derzeit wird nach einem neuen Besitzer für den Wolkenkratzer gesucht.

(Foto: Reuters)

London Der wohl auffälligste Wolkenkratzer der Londoner Skyline steht zum Verkauf. Für das Bürogebäude „The Gherkin“ (dt. Die Gurke) – so genannt wegen seiner ungewöhnlichen Form – erwarte man sich Interessenten aus der ganzen Welt, erklärten die Immobilienfirmen Deloitte und Savills am Dienstag.

Das 40 Etagen hohe, vom britischen Star-Architekten Norman Foster entworfene Gebäude war vor der Finanzkrise für 600 Millionen Pfund (rund 720 Millionen Euro) an die inzwischen insolvente Immobiliengesellschaft IVG verkauft worden. Die IVG hat mittlerweile selbst Konkurs angemeldet.

Im April wurde der Wolkenkratzer dann unter Zwangsverwaltung gestellt. Die Gläubiger hätten lange gezögert, für die „Gurke“ die Zwangsverwaltung einzusetzen, aber nach fünf Jahre lang anhaltenden Verlusten keine andere Möglichkeit mehr gesehen. Die Schwierigkeiten würden vor allem auf Währungsschwankungen und eine „komplexe, internationale Kapitalstruktur“ zurückgeführt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%