Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktie der Woche – Heideldruck Hohe Erwartungen, niedriger Kurs

Der Druckmaschinenhersteller Heideldruck hat turbulente Zeiten hinter sich. Jetzt will das S-Dax-Unternehmen neue Geschäftsfelder erschließen. Doch nicht alle Investoren sind von den Plänen überzeugt.
Mit Hilfe der Digitalisierung will sich das S-Dax-Unternehmen neue Geschäftsfelder erschließen. Quelle: dpa
Werksmitarbeiter von Heidelberger Druck

Mit Hilfe der Digitalisierung will sich das S-Dax-Unternehmen neue Geschäftsfelder erschließen.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Sie ist schon ein wahres Ungetüm: Gut 40 Meter lang, mit mehr als zwei Metern übermannshoch, dazu noch 18 verschiedene Drucktürme, die nahezu alles an Technik ermöglichen, was heutzutage machbar ist. Die Speedmaster 106 der deutschen Traditionsfirma Heideldruck ist in ihren Dimensionen einzigartig. Das gilt auch für den Preis: Bis zu 8,5 Millionen Euro muss man schon für diese hochmoderne Bogen-Offset Maschine auf den Tisch legen. Doch wer Produkte hochwertig verpacken will, kommt an den Schachteln aus der Speedmaster nur schwer vorbei.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktie der Woche – Heideldruck - Hohe Erwartungen, niedriger Kurs

Serviceangebote