Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktie im Fokus Deutsche-Bank-Beben bleibt aus

Bei der Hauptversammlung am Donnerstag erhielten Anshu Jain und Jürgen Fitschen Buhrufe und Pfiffe. An der Börse aber zeigt sich ein anderes Bild: Die Aktie verliert zwar, aber nicht wegen der Zweifel am Führungsduo.
22.05.2015 - 11:53 Uhr
Auf der Hauptversammlung wurde der Vorstand noch abgestraft, an der Börse ist von Anlegerärger nichts zu bemerken. Quelle: Reuters
Aktienkurs stabil

Auf der Hauptversammlung wurde der Vorstand noch abgestraft, an der Börse ist von Anlegerärger nichts zu bemerken.

(Foto: Reuters)

Auf den ersten Blick sieht der Aktienkurs am Morgen nach der Hauptversammlung dramatisch aus: Im Dax verlor das Papier des größten Geldhauses des Landes 2,3 Prozent. Damit zählte die Deutsche Bank deutlich zu den schwächsten Werten auf dem Frankfurter Parkett.

Doch auf den zweiten Blick ergibt sich ein anderes Bild. Das Beben, das auf der Hauptversammlung zu spüren war, bleibt zumindest am Morgen aus. Die Deutsche-Bank-Aktien wurden nämlich ex Dividende gehandelt. Und rechnet man den Dividendenabschlag heraus, notierten die Titel sogar 0,1 Prozent fester.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktie im Fokus - Deutsche-Bank-Beben bleibt aus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%