Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktie unter der Lupe Tesla-Aktien sind nichts für schwache Nerven

Elon Musk hat noch nie Gewinn gemacht und verbrennt frisches Kapital in Milliardenhöhe: Die Tesla-Aktie ist und bleibt eine hochriskante Anlage.
Elon Musik: Tesla-Aktien sind nichts für schwache Nerven Quelle: dpa
Elon Musk

Der Firmengründer des Elektroautoherstellers Tesla und der Raketenfirma SpaceX begeistert mit großen Visionen.

(Foto: dpa)

New YorkWenn Sie Kursschwankungen nicht aushalten, dann kaufen Sie die Aktie nicht!“ Dieser Rat kommt vom Tesla-Chef Elon Musk persönlich. Und es ist wohl der beste Ratschlag, den man Anlegern geben kann, die die Tesla-Aktie in Betracht ziehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktie unter der Lupe - Tesla-Aktien sind nichts für schwache Nerven

Serviceangebote