Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Aktie unter der Lupe Unterbewerteter neuer Autoriese: Analysten raten zum Kauf von Stellantis

Vor Kurzem haben Fiat Chrysler und PSA fusioniert. Die Aktie ist eine der günstigsten der Branche, doch strategisch ist bei Stellantis noch vieles ungewiss.
11.02.2021 - 03:57 Uhr
Auf Grundlage der Verkaufszahlen des Jahres 2020 rangiert der neue Konzern mit seinen 14 Marken bisher nur auf Platz sechs. Quelle: Reuters
DS 4 von Stellantis

Auf Grundlage der Verkaufszahlen des Jahres 2020 rangiert der neue Konzern mit seinen 14 Marken bisher nur auf Platz sechs.

(Foto: Reuters)

Paris, Rom Dem neuen Stern am Autohimmel steht eine glänzende Zukunft bevor – zumindest wenn man nach den Bewertungen der Analysten geht. Der von der französischen Société-Générale-Tochter Boursorama veröffentlichte Analystenkonsens sieht für Stellantis, den aus Peugeot und Fiat Chrysler frisch fusionierten Konzern, ein Kursziel von über 16 Euro in drei Monaten.

Mitte der Woche rangierte die Aktie noch bei gut 13 Euro. Die Empfehlung lautet fast überall „kaufen“. Hintergrund ist, dass das Papier im Vergleich zu anderen Werten der Branche als unterbewertet gilt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktie unter der Lupe - Unterbewerteter neuer Autoriese: Analysten raten zum Kauf von Stellantis
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%