Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktien Goldman empfiehlt europäische Aktien

Gerade hat die Wall Street einen herben Rücksetzer erlitten. Die Zahlen von Technologiewerten haben enttäuscht. Dazu passt, dass die US-Investmentbank Goldman Sachs seit neuestem europäische Aktien den US-Werten vorzieht.
22.07.2015 - 08:39 Uhr
Die US-Investmentbank zieht europäische Titel den US-Werten vor. Quelle: dpa
Goldman Sachs

Die US-Investmentbank zieht europäische Titel den US-Werten vor.

(Foto: dpa)

New York Der Dienstag war kein guter Tag für die US-Börsen. An der Wall Street gab etwa der Dow-Jones-Index der Standardwerte ein gutes Prozent ab. Auch Nasdaq und S&P 500 gerieten unter Druck. Der Grund: US-Technologiewerte hatten mit ihren Quartalszahlen enttäuscht. Heute dürfte es weiter nach unten gehen: Nach Börsenschluss folgten Hiobsbotschaften von Microsoft und Yahoo. Auch Apple konnte Anleger trotz Gewinnsteigerung nicht überzeugen. Die Aktie rutschte nachbörslich rund sieben Prozent in den Keller.

Doch legen Dow-Jones und Co. jetzt dauerhaft den Rückwärtsgang ein? Zumindest Goldman Sachs setzt ab sofort andere Prioritäten. Die US-Investmentbank hat europäische Aktien neuerdings auf „übergewichten“ herauf- und amerikanische Titel auf „untergewichten“ herabgestuft. In Europa sehen die Analysten dort in den kommenden drei Monaten Kurssteigerungen von knapp zwei Prozent, in den USA einen Rückgang um mehr als einem halben Prozent voraus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktien - Goldman empfiehlt europäische Aktien
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%