Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktien im Fokus Daimler-Aktien steigen im Wert

Der Stern, der seinen Wert vermehrt: Der deutsche Automobilkonzern Daimler schafft es an der Börse den Wert seiner Aktien fortwährend zu steigern. Diese Entwicklung überrascht Analysten und Anleger gleichermaßen.
23.07.2014 - 11:10 Uhr

Goldmans Sachs lobt Daimler

Frankfurt am Main Daimler -Aktien haben am Mittwoch nach Vorlage von Zahlen zu den größten Dax -Gewinnern gezählt. Der Kurs des Autobauers zog um bis zu 2,6 Prozent auf 67,80 Euro an. Die Schwaben haben dank zahlreicher neuer Pkw-Modelle und Einsparungen den Gewinn im zweiten Quartal kräftig gesteigert.

Analysten nahmen die Bilanz überwiegend positiv auf. „Die Zahlen fielen etwas besser aus als von uns erwartet, Mercedes-Benz Pkw und die Truck-Sparte entwickelten sich besser als der Markt gedacht hatte“, sagte DZ-Bank-Experte Michael Punzet.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktien im Fokus - Daimler-Aktien steigen im Wert
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%