Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktienfokus Commerzbank sehr fest

Aktien von Commerzbank haben am Donnerstag nach einem positiven Analystenkommentar kräftig zugelegt und sich als einer der stärksten Werte im Dax präsentiert.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Commerzbank haben am Donnerstag nach einem positiven Analystenkommentar kräftig zugelegt und sich als einer der stärksten Werte im Dax präsentiert. Bis 9.45 Uhr gewannen die Titel 2,64 Prozent auf 31,87 Euro, der deutsche Leitindex legte im Vergleich 0,14 Prozent auf 5 940,54 Punkte zu.

Händler verwiesen auf die Studie der UBS, die der Aktie Auftrieb verleihe. "Es gab fundamental keine großen Neuigkeiten, da reagiert der Kurs auf so einen positiven Kommentar besonders", hieß es am Markt.

Die Experten der UBS hatten die Einschätzung für die Commerzbank von "Neutral" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wurde ebenfalls von 28,50 auf 38 Euro erhöht. Der Ausblick für Eurohypo sei besser als allgemein erwartet, so UBS in der Studie vom Donnerstag. Zudem verwiesen die Analysten auf den positiven Impuls aus der generellen Erholung in Deutschland.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote