Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Aktienportfolio von Berkshire Hathaway Warren Buffett fährt Apple-Anteile leicht zurück

Der Star-Investor hat sich von Millionen Apple-Aktien getrennt. Dafür vergrößert Buffett aber seinen Anteil an der US-Bank JP Morgan.
15.02.2019 - 02:55 Uhr
Der Tech-Konzern Apple ist Berkshire Hathaways größtes Einzelinvestment. Quelle: Reuters
Warren Buffett

Der Tech-Konzern Apple ist Berkshire Hathaways größtes Einzelinvestment.

(Foto: Reuters)

New York Warren Buffett setzt weiter auf den amerikanischen Bankensektor. Der Chef der Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway hat im vierten Quartal 2018 den Anteil am größten US-Institut JP Morgan Chase weiter ausgebaut, wie aus einer Pflichtmittelung an die Börsenaufsicht SEC hervorgeht. Ende Dezember hielt Berkshire 50,1 Millionen Aktien an der Bank. Ein Quartal zuvor waren es noch 35,7 Millionen Aktien.

Buffett und JP-Morgan-Chef Jamie Dimon sind schon lange eng verbunden. Berkshire, JP Morgan und Online-Händler Amazon haben sich zusammengeschlossen, um den Mitarbeitern der drei Unternehmen eine bessere Krankenversicherung zu bieten. Buffetts Investment-Manager Todd Combs sitzt zudem im Verwaltungsrat von JP Morgan.

Ausgebaut hat Buffett auch seinen Anteil an General Motors. Berkshire hält nun 72,3 Millionen Aktien, knapp 20 Millionen mehr als am Ende des dritten Quartals.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Aktienportfolio von Berkshire Hathaway - Warren Buffett fährt Apple-Anteile leicht zurück
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%