Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Cheuvreux belässt SAP auf „Underperform“

Cheuvreux hat SAP nach Quartalszahlen von Oracle auf "Underperform" mit einem Kursziel von 33,00 Euro belassen. Das sehr gute Ergebnis des Wettbewerbers könne verschieden interpretiert werden, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx FRANKFURT. Cheuvreux hat SAP nach Quartalszahlen von Oracle auf "Underperform" mit einem Kursziel von 33,00 Euro belassen. Das sehr gute Ergebnis des Wettbewerbers könne verschieden interpretiert werden, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Mittwoch. Insgesamt stimmten die Oracle-Zahlen auch für den SAP-Quartalsausweis zuversichtlich, doch könnten die Walldorfer Marktanteile verloren haben, was Anlass zur Sorge böte. Zudem habe Oracle die Latte nun sehr hoch gehängt und SAP könnte Probleme bekommen, sie zu überspringen.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote