Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Cheuvreux hebt Hannover Rück auf „Outperform“

Cheuvreux hat Hannover Rück vor einer Investorenveranstaltung von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel auf 31,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Cheuvreux hat Hannover Rück vor einer Investorenveranstaltung von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel auf 31,00 Euro belassen. Er erwarte positive Nachrichten zur Entwicklung im Nicht-Leben-Segment, zur kombinierten Schaden-/Kosten-Quote und zur Profitabilität im Leben-Bereich, schrieb Analyst Michael Haid in einer Studie vom Dienstag. Mit einem erwarteten Anstieg des Nettogewinns um 28 Prozent auf 129 Mill. Euro dürfte das zweite Quartal positiv verlaufen sein. Insgesamt zähle der Rückversicherungssektor zu den Profiteuren einer schwachen gesamtwirtschaftlichen Entwicklung.

Startseite
Serviceangebote