Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Citigroup hebt Volkswagen-Stämme auf „Hold“

Die Citigroup hat die Volkswagen-Stämme > VOW.ETR > von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel auf 120,00 Euro belassen. Die Lage auf den Automärkten dürfte sich langsam normalisieren, schrieb Analyst John Lawson in einer Branchenstudie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Volkswagen-Stämme > VOW.ETR > von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel auf 120,00 Euro belassen. Die Lage auf den Automärkten dürfte sich langsam normalisieren, schrieb Analyst John Lawson in einer Branchenstudie vom Dienstag. Eine vergleichsweise hohe Bewertung auf dem Niveau des Kursziels sei für die Aktien von Europas erfolgreichstem Autobauer angebracht. Allerdings gebe es mangels eines wirklichen Interesses der großen Aktionäre eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten rund um die Stammaktien.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote