Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Credit Suisse senkt Nokia auf „Underperform“

Credit Suisse hat Nokia um zwei Stufen von "Outperform" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 12,00 auf 8,50 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Credit Suisse hat Nokia um zwei Stufen von "Outperform" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 12,00 auf 8,50 Euro gesenkt. Der Marktanteil des Telekommunikationskonzerns im Smartphone-Segment von 45 Prozent im zweiten Quartal sei nicht aufrecht zu erhalten, schrieb Analyst Kulbinder Garcha in einer Studie vom Dienstag. Da der Marktanteil 2010 auf 35 Prozent fallen dürfte, sinke die Gewinnprognose je Aktie für das kommende Jahr um 28 Prozent. Langfristig sollten die Risiken aber nicht überbewertet werden. Auch seien die Aktien nicht zu hoch bewertet, doch mangele es für eine gute Kursentwicklung in den kommenden zwölf Monaten an Gewinnpotenzial.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote