Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Deutsche Bank hebt Ziel für Stmicroelectronics auf 4,60 Euro

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Stmicroelectronics von 4,30 auf 4,60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Stmicroelectronics von 4,30 auf 4,60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Nach der jüngsten Erholung infolge erster Anzeichen einer Stabilisierung der Lage, dürfte die Kursentwicklung nun eine Pause einlegen, schrieb Analyst Kai Korschelt in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Ein Wiederaufbau der Lagerbestände könnte in der zweiten Jahreshälfte zu einer Umsatzentwicklung über den Erwartungen führen. Voraussetzung dafür sei aber eine Erholung der Endnachfrage. Sobald der Markt aber auf eine deutliche Umsatzerholung im Halbleitersektor im Jahr 2010 setze, dürfte das Papier von Stmicroelectronics besonders deutlich profitieren.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote