Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Equinet belässt Porsche auf „Hold“

Equinet hat die Einstufung für Porsche vor dem möglichen Einstieg eines weiteren Großaktionärs auf "Hold" mit einem Kursziel von 34,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Einstufung für Porsche vor dem möglichen Einstieg eines weiteren Großaktionärs auf "Hold" mit einem Kursziel von 34,00 Euro belassen. Für Porsche mache es keinen großen Unterschied woher das benötigte frische Kapital herkomme, schrieb Analyst Tim Schuldt in einer Studie vom Montag. Dennoch verbessere eine Auswahl an Investoren die Verhandlungsposition des Sportwagenbauers. Insofern begrüße er die Gerüchte um einen möglichen Einstieg von Daimler bei Porsche.

Startseite
Serviceangebote