Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Equinet senkt Lufthansa von „Buy“ auf „Accumulate“

Equinet hat die Einstufung für Deutsche Lufthansa nach der jüngsten Gewinnwarnung von "Buy" auf "Accumulate" gesenkt und das Kursziel von 13,00 auf 10,00 Euro reduziert.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Einstufung für Deutsche Lufthansa nach der jüngsten Gewinnwarnung von "Buy" auf "Accumulate" gesenkt und das Kursziel von 13,00 auf 10,00 Euro reduziert. Die neue Einschätzung reflektiere seine deutlich gekürzten Schätzungen für den operativen Gewinn, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Montag. Zudem strich der Experte seine Dividendenerwartung für die Jahre 2009 und 2010. Das Papier sei aus historischer Sicht derzeit aber immer noch sehr attraktiv bewertet.

Startseite
Serviceangebote