Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Equinet senkt Tui auf „Hold“

Equinet hat die Einstufung für Tui angesichts der jüngst verkündeten Pläne mit Tui Travel von "Buy" auf "Hold" gesenkt, das Kursziel aber auf 8,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Einstufung für Tui angesichts der jüngst verkündeten Pläne mit Tui Travel von "Buy" auf "Hold" gesenkt, das Kursziel aber auf 8,00 Euro belassen. Die Pläne, das mit First Choice Holiday zu Tui Travel verschmolzene Reisegeschäft der Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen wieder direkt unter das Dach der Muttergesellschaft zu bringen, würden den erfolgreichen Zusammenschluss teilweise zurückwerfen, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Montag. Er sehe nicht, dass der Wert für die Tui-Gruppe gesteigert werde. Die Attraktivität der Umstrukturierung hänge letztendlich aber von der Ausgestaltung und dem Preis des Geschäfts ab.

Startseite