Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Exane BNP senkt Ziel für Eon auf 22 Euro

Paris(dpa-AFX) - Exane BNP hat das Kursziel für Eon von 23,00 auf 22,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen.

Paris(dpa-AFX) - Exane BNP hat das Kursziel für Eon von 23,00 auf 22,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underperform" belassen. Die Erwartungen bezüglich einer Verlängerung der Atomkraftwerkslaufzeiten im Anschluss an die Bundestagswahl seien zu optimistisch, schrieb Analyst Benjamin Leyre in einer Sektorstudie vom Montag. Die Verlängerung der Laufzeiten von 32 auf 40 Jahre würde einen Mehrgewinn pro Aktie von rund 5 Euro bedeuten. Allerdings dürften auf den Stromerzeuger dann neue Steuern und Abgaben zukommen, die einen Großteil des Vorteils abschöpfen dürften.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote