Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Independent Research belässt IBM nach Zahlen auf „Akkumulieren“

Independent Research hat die Einstufung für IBM nach Erstquartalszahlen auf "Akkumulieren" und das Kursziel auf 106,00 Dollar belassen. Das Zahlenwerk habe ergebnisseitig über seinen Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Jens Hasselmeier in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat die Einstufung für IBM nach Erstquartalszahlen auf "Akkumulieren" und das Kursziel auf 106,00 Dollar belassen. Das Zahlenwerk habe ergebnisseitig über seinen Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Jens Hasselmeier in einer Studie vom Dienstag. Hasselmeier wertet neben der erneut verbesserten Profitabilität insbesondere die Zunahme des Freien Cash Flow auf 1,0 Mrd. Dollar positiv. Die Prognose für das Gesamtjahr 2009 habe IBM erwartungsgemäß bestätigt.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%