Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Jpmorgan hebt Ziel für PPR auf 64 Euro

Jpmorgan hat das Kursziel für Pinault-Printemps-Redoute (PPR) vor Quartalszahlen von 60,00 auf 64,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat das Kursziel für Pinault-Printemps-Redoute (PPR) vor Quartalszahlen von 60,00 auf 64,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die weiterhin robusten Umsätze der Hauptmarke Gucci dürften die schwache Entwicklung bei den anderen Marken in einem insgesamt schwierigen Quartal kompensiert haben, schrieb Analyst Richard Chamberlain in einer Studie vom Donnerstag. Er unterstrich das langfristige Potenzial für Gucci, zumal der Luxusgüterkonzern sich eine Verbesserung der Profitabilität und der Cash Flows auf die Fahne geschrieben habe. Die Sorgen über die Verschuldung seien überzogen.

Startseite