Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Morgan Stanley hebt Kazakhmys auf „Overweight“

Morgan Stanley hat die Aktien von Kazakhmys von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 833,00 auf 1 380,00 Pence angehoben.

dpa-afx LONDON. Morgan Stanley hat die Aktien von Kazakhmys von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 833,00 auf 1 380,00 Pence angehoben. Das neue Ziel basiere auf dem höheren fairen Wert für die Titel des Minenunternehmens Enrc, an dem der Kupferproduzent mit 26 Prozent beteiligt sei, schrieb Analyst Ephrem Ravi in einer Studie vom Freitag. Ein weiterer Grund für die Zielanhebung sei die längerfristig klar bessere Kostenkontrolle. In Anbetracht des deutlichen Abschlags auf Konkurrent Antofagasta sei Kazakhmys eine der besten Kupfer-Aktien.

Finance Briefing
Startseite
Serviceangebote