Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Analyse-Flash: Nord LB hebt Tui auf „Halten“

Die Nord/LB hat Tui von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft und das Kursziel auf 5,50 Euro belassen. In den einzelnen Geschäftsbereichen des Konzerns sei noch keine wesentliche Verbesserung des Marktumfelds erkennbar, schrieb Analystin Martina Noß in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx HANNOVER. Die Nord/LB hat Tui von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft und das Kursziel auf 5,50 Euro belassen. In den einzelnen Geschäftsbereichen des Konzerns sei noch keine wesentliche Verbesserung des Marktumfelds erkennbar, schrieb Analystin Martina Noß in einer Studie vom Freitag. Eine Fokussierung auf ein striktes Kosten- und ein flexibles Kapazitätsmanagement sei unbedingt erforderlich. Nach den deutlichen Kursverlusten liege der Kurs nun unter dem Ziel, hieß es zur Begründung der Hochstufung.

Startseite
Serviceangebote