Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Analyse Citigroup bestätigt Deutsche Börse mit „Buy“ und Ziel 129 Euro

Die Citigroup hat die Aktie der Deutschen Börse nach Quartalszahlen mit "Buy" sowie dem Zusatz "Medium Risk" (Buy M) bestätigt. Das Kursziel blieb bei 129 Euro.

dpa-afx LONDON. Die Citigroup hat die Aktie der Deutschen Börse nach Quartalszahlen mit "Buy" sowie dem Zusatz "Medium Risk" (Buy M) bestätigt. Das Kursziel blieb bei 129 Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Wertminderungsaufwand für Geschäfts- oder Firmenwerte (Ebita) habe ebenso wie der Gewinn je Aktie die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Daniel Garrod in einer Studie vom Mittwoch. Besonders positiv sei die Entwicklung der Terminbörse Eurex gewesen. Die Kurserholung dürfte sich fortsetzen.

Der Ausblick des Managements auf das Gesamtjahr sei positiv, so Garrod weiter. Dabei verwies er auf die Bestätigung, dass alle nicht als Dividende ausgeschütteten Gewinne für Aktienrückkäufe bestimmt sind. Zudem habe Finanzvorstand Thomas Eichelmann gesagt, der Konzern sei auf einem guten Weg, neue Rekorde bei den Erträgen zu generieren.

Die Kosten und Umsätze der Deutschen Börse würden 2008 etwas höher als bislang erwartet ausfallen, schrieb der Epxerte. Wegen der Ifrs-Buchführungsanpassungen müssten nämlich die Umsätze und Ausgaben der ISE und der Zertifikate-Börse Scoach hochgerechnet werden. "Das ist auf operativer Gewinnebene neutral, dürfte aber die Erlöse und Ausgaben um 35 Mill. Euro steigern", so Garrod. Die Kostenprognose des Konzerns für 2008 liege statt bei bisher 1,280 nun bei 1,315 Mrd. Euro.

Mit der Einstufung "Buy M" sagt Citigroup der Aktie für die kommenden zwölf Monate einen Gesamtertrag von mindestens 15 Prozent voraus.

Analysierendes Institut Citigroup.

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite